Harte Woche

Mein nicht funktionierendes Kurzzeitgedächtnis wurden mir beim Einkaufen sehr eindrücklich bewusst gemacht. Es ist nach wie vor noch sehr schlecht.

Ich sollte ein paar Sachen vom Supermarkt mitbringen und dachte, ich kann es mir ohne Aufschreiben merken. Drei, vier Produkte sind an für sich ja leicht zu merken und kam mir auch nicht schwer vor. Aber es ist doch anders gekommen.

Kurzzeitgedächtnis

Mein Kurzzeitgedächtnis

Auf dem Weg zum Kaufhaus sagte ich mir die Sachen innerlich leise vor, doch schon beim Eingang wurde ich mir unsicher. Ich dachte mir nur, „Das gibt`s ja nicht, dass ich mir das nicht merken kann.“

20 dag Krakauer, mehlige Bio-Kartoffel, Eier und eventuell einen Salat. Es war mir nicht möglich, mir das für einige Minuten zu merken. Es ist eine Katastrophe. Das hätte ich nicht gedacht.

Im Training mit dem Fresh Minder habe ich gewissen Erfolg, aber die Realität schaut anders aus. Ich merke mir die einfachsten Dinge nicht. Oft habe ich keinen Kugelschreiber zur Hand, gehe ins nächste Zimmer und weiß nicht mehr, was ich überhaupt wollte.

Es scheint, das es mir erhalten bleibt, alles mit Post-its vollzukleben, um mich zu erinnern. Mein Kurzzeitgedächtnis will es noch nicht anders.

Wie meinen Körper, muss ich auch meinen Gehirn-Muskel trainieren. Das es langsam geht, bin ich schon gewohnt. Wichtig ist nur, dran zu bleiben!

Kaufhaus

Zahnarzt

Die Zahnsanierung ist gut getimt. Es ist zwar oft im Verhältnis nicht viel was gemacht wird, aber für mich einmal mehr, einmal weniger belastend. Mit der Hin- und Rückfahrt ist es Energie mäßig mein Tagesprogramm.

Allein den Mund längere Zeit offen zu halten, ist anstrengend. Ein Implantat und ein Stiftzahn erfordert meinem Körper einiges ab. Zweieinhalb Jahre nach dem Hirnabszess spüre ich noch jede außergewöhnliche Belastung. Dann heißt es mit dem anderen Training zurück schalten.

Vom Mund aufhalten bekomme ich Muskelkater. Jeder kleinste Muskel im ganzen Körper gehört aufgebaut und trainiert. Den Kiefer brauche ich nicht oft, so bekomme ich das zu spüren.

Zahnsanierung

Ergo- und Physiotherapie

Eine Behandlung beim Zahnarzt kostet mir zwei Tage. So muss ich die Therapien genau timen, damit ich alles unter einen Hut bringe.

Es sind ganz feine Übungen, die meine Feinmotorik verbessern sollen. Ergo und Physio gehen Hand in Hand. Ich muss schauen, dass ich für jede Einheit ausgerastet bin.

Es wird spannend werden zu sehen, ob sich die Beweglichkeit und Motorik der Sprunggelenke, sowie der Hände, sich verbessern. Erwarten tue ich mir aber nichts, zumindest nicht in den nächsten Wochen. Die Neurologie hat eine andere Zeitrechnung.

Kirche Judendorf