Pilgern

21. Februar 2020
Der WinterCamino Frances in Bildern erzählt

Der Wintercamino France in Bildern erzählt!
Text kommt später.

15. Februar 2020
Glücklichsein und Freude am Camino!

Vier lange Tage auf der Meseta liegen hinter mir, in denen das Gehen ein große Rolle spielte und ich erfuhr so viel Freude und Glücklichsein am Weg.

31. Januar 2020
Mein AUSBRUCH zum Winter CAMINO im Jänner

Der Ausbruch zum Winter Camino gibt mir genau das, was ich derzeit brauche. Die Bestätigung, dass in meiner Rehablilitation doch was weiter gegangen ist.

24. Januar 2020
Warum das Aufbrechen am schwersten ist?

"Das Aufbrechen ist am schwersten. Unterwegs zu sein, ist leicht und schön!" Dieser Spruch beinhaltet viel Wahrheit. Ich habe mich für die Reise zwar entschieden, allerdings habe ich die Vorbereitung darauf unterschätzt. Mein Gehirn arbeitet noch schwerfällig und die achtsame Auswahl der Bekleidung nötigte mir viel Kraft ab. Das habe ich unterschätzt. Ich bin mir zwar recht […]

17. Januar 2020
Beweggrund für den Jakobsweg VOR der Reise

Es wird interessant, ob meine heutigen Gefühle und der Beweggrund den Camino zu gehen, in zwei Monaten die Selben sein werden?

7. Januar 2020
Ein neues Jahr und die Entscheidung für den Wintercamino

Ein neues Jahr hat begonnen und meine Entscheidung für den Wintercamino ist gefallen. Ende Jänner werde ich aufbrechen, um mich erstmals an einem Camino im Winter zu versuchen.

20. Dezember 2019
Fitness erhalten, im Krankenhaus und heute!

Ich beginne mittlerweile den vierten Winter im Fitnessstudio. Viel hat sich seit den ersten Tagen nach dem Krankenhaus getan, aber der Kraftzuwachs ist nach wie vor eine Herausforderung geblieben. Fünf Monate hochdosierte Antibiotika-Gaben haben Spuren hinterlassen.

10. November 2019
Warum es wichtig ist, mein Nervensystem zu entspannen!

Mein Nervensystem sehe ich als wichtigen, wenn nicht wichtigsten Teil meiner Gesundung an. Es dreht sich eigentlich alles darum und es geht dabei um Anspannung und Entspannung. Mein Nervensystem zu entspannen bringt Gesundheit.

16. September 2019
Rückschau auf dem Weg zur Basilika Mariatrost

Nach genau zwei Jahren ging ich erneut zur Basilika Mariatrost. Es gab mir Gelegenheit zur Rückschau, was sich seitdem getan hat. Im September 2017 war es mein erster längerer Weg nach dem Hirnabszess.

8. September 2019
Meine Aufgabe, den Energiefluss wieder herzustellen

Das vierte Jahr meiner Rhabilitation steht bevor. Ich habe mich meiner Vergangenheit als Energetiker auseinander gesetzt und das ich nichts anderes machen brauche, als meinen Energiefluss zu harmonisieren und optimieren

Instagram

Ich bin Jörg, wohne in der Nähe von Graz und blogge hier über meinen Weg zurück ins Leben, das ein Hirnabszess 2016 völlig auf den Kopf gestellt hat.
Blogheim.at Logo
Bloggerei.de
Copyright © Jörg Krasser
Konzipiert und gestaltet von
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram